Spielplatzinitiative Marzahn e.V. - Spiel, Platz und Initiative

 

ausp wickeSeit April 1991 steht der Abenteuerspielplatz Marzahn-West (ASP West) allen Kindern und Jugendlichen offen. Als “Grüner Lernort” mit seinen 10.000 Quadratmetern, seinen Wiesen, Beeten, einer Feuerstelle, dem Spielplatz und der Werkstatt ist er ein wunderbarer Platz um in und mit der Natur spielerisch zu lernen.

Im Juni 1992 öffnete der Abenteuer-Umweltspielplatz Marzahn Nord (AUSP Nord) seine Türen. Hier können Kinder und Jugendliche den unmittelbaren Umgang mit der Natur lernen. Sie haben die Möglichkeit mit Lehm zu bauen, im Garten zu helfen oder alte Handwerkstechniken wie Filzen, Korb flechten und Papier schöpfen zu erlernen.

Die Umweltstation ist Ort, der allen Besuchern offen steht. Tagsüber von den Kindern und Jugendlichen genutzt, kann das Haus abends und am Wochenende für Feiern und Veranstaltungen gemietet werden.

Im gleichem Jahr, im August 1992, schickten wir unser Spielmobil los. An Bord ist alles, was man für kreative Angebote, Sport und Bewegungsspiele braucht. Für Feste und Veranstaltungen steht unsere Hopseburg bereit.

 

 

 

 

 

 


copyright Spielplatzinitiative Marzahn e.V.