Login
Hauptmenü

Der Verein – Die Spielplatzinitiative stellt sich vor

 

Spiel, Platz und Initiative, diese drei Dinge sind für Heranwachsende so wichtig, wie das Licht für die Blume. Oft erleben wir jedoch, daß es in unserer Gesellschaft an Zeit, Interesse, Willen oder Geld mangelt, Kindern und Jugendlichen die, für ihre Entfaltung nötigen, Freiräume zu geben. Um das zu verändern, gründeten engagierte Frauen und Männer im November 1990 unseren eingetragenen Verein Spielplatzinitiative Marzahn.

 

Was ist unsere Konzeption?

Mit unseren Projekten möchten wir die Betreuung von Kindern und Jugendlichen im Freizeitbereich fördern und die von uns geschaffenen sozialpädagogischen Freizeitstätten mit ihren offenen Angeboten etablieren und allen Interessierten zugänglich machen.

Alle Plätze, Orte und Bereiche der SPIELPLATZINITIATIVE bilden ein Ensemble, in dem es möglich ist, in Vergessenheit geratene Erfahrungen mit Wasser, Erde, Luft, Feuer sowie Flora und Fauna zu sammeln und dabei die unterschiedlichen Lebenswelten kennen zu lernen. Die Heranwachsenden erhalten die Möglichkeit, diese nach eigenen Wünschen zu erkunden, zu erspielen und vor allem zu verändern.

In unseren Einrichtungen setzen wir Angebote für Schulen und Kindereinrichtungen im Bereich der Umweltbildung, gesunden Ernährung und der alten Handwerkstechniken um.

Die Spielplatzinitiative Marzahn e. V. engagiert sich gegenwärtig in sechs unterschiedlichen Projekten:

 

logo marzahn westlogo marzahn nordlogo alphaii
logo spielewaldlogo spielmobillogo kinderparadies

 

 

Jobs

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir

Freiberufler*innen, die eine pädagogische Ausbildung haben und die Weiterbetreuung von Projekten mit Kindern übernehmen möchten. Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis.

Zu Ihrem vielseitigen Aufgabenbereich gehört: 
- die Kontaktherstellungen zu Schulen,
- das Werben für das Projekt,
- die Beantragung von Projektgeldern und
- die Betreuung der Kinder auf dem Abenteuerspielplatz.

Zur Zeit offene Projekte für Schulen:
-  Feuerprojekt in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr
-  Wasserprojekt.

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

Ehrenamtliches Engagement

Zur besseren Betreuung unserer Abenteuerspielplätze suchen wir zwei ehrenamtliche Platzwart*innen. Sie sind Rentner*in oder haben Zeit und Lust für und mit Kindern zu arbeiten? Dann werden sie Platzwart*in.

Ihr abwechslungsreicher Aufgabenbereich:
- Überwachung der Ordnung und Sauberkeit des Platzes,
- kleinere Reparaturen,
- Mitgestaltung der Plätze und
- Kontrolle der Abseitsmittel.

Ideal wäre ein Zeitaufwand von ca. 10 h pro Woche. Die Zeit ist flexibel einteilbar und wird im Detail persönlich abgesprochen.
Bewerben Sie sich gerne per E-mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ehrenamtliches Engagement

Wir Suchen zur Einrichtung eines kleinen Cafés Ehrenamtliche, die Spaß und Freude an der Arbeit mit Menschen haben.

Ihr Aufgabenbereich:
- Betreuung des Cafés,
- Ein- und Verkauf
- Werbung für die Einrichtung.

Ideal wäre ein Zeitaufwand von ca. 4 h pro Tag. Die Zeiten werden im Detail persönlich abgesprochen.
Bewerben Sie sich gerne per E-mail an:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unsere Philosophie

1990 gründeten Engagierte Eltern den Verein.

Damals, wie heute beseelt uns alle das Ziel, sozialpädagogisch betreute Freizeitstätten mit einem offenen Angebot für Kinder und Jugendliche im Freizeitbereich zu schaffen und den Heranwachsenden Möglichkeiten zur Selbstverwirklichung und Selbstverantwortung einzuräumen.

Spielplatz ist doch Spielplatz.

Was soll denn da schon anders sein?

"Es gibt doch genug Spielplätze in Marzahn, die meisten wurden sogar neu gestaltet" wird so mancher jetzt denken. Doch spätestens, wenn er den eigenen Nachwuchs dorthin begleitet, kommen Bedenken. Rutsche, Sandkasten, Brücke - geht´s nicht etwas abwechslungsreicher? Wir haben das schon lange empfunden und uns an das eigene kreative Spiel in der Kindheit erinnert. Deshalb sind auf unseren Spielplätzen der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Sie sind Orte und Räume an denen die Mädchen und Jungen ihre Umgebung selbst erkunden, Wünsche und Vorstellungen in die Praxis umsetzen und sich ihren eigenen Platz zum Spielen schaffen können.

Wasser, Erde, Luft, Feuer, Flora und Fauna - alles kann berührt, ausprobiert und ins kreative Spiel einbezogen werden. Es ist genug Platz vorhanden, um mit Gleichaltrigen die Kräfte zu messen oder sich nach der Schule einfach nur auszutoben.

Kontakt

Telefon und Fax:

(030) 9 33 17 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vertreten durch:

Vorsitzender:
Matthias Bielor
Stellvertretende Vorsitzende:
Anna Gärtner
Schatzmeister:
Dirk Koch
Schriftführerin:
Anna-Maria Gogonjan
Beisitzer:
Andreas Gollwitzer

Büro

Eichhorster Str. 1b
12689 Berlin
Telefon und Fax (030) 9 33 17 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorsitzender: Matthias Bielor

Spenden

Spielplatzinitiative
Marzahn e.V.

Bank für Sozialwirtschaft
Kontonummer: 33 93 100
BLZ:100 20 500

FacebookG+TwitterRSS